ParisTaronga18071702Taronga ist die Tochter von Sydney. Sydney übernahmen wir aufgrund einer amtstierärztlichen Maßnahme zusammen mit weiteren 77 Meerschweinchen aus einem Privathaushalt. Mehr zu diesem Notfall entnehmen Sie bitte unserer Rubrik Notfälle oder unserem Facebook-Beitrag.

Taronga spielte gerne mit ihren beiden Brüdern Bondi und Darling.


Taronga und Paris hatten großes Glück und durften zum einsamen Kastraten Furby ziehen. Hier auf dem Platz wohnen auch schon Heuwusler Roma und Arminia, jedoch in einer anderen "Schweine-Gruppe". Kastrat Furby hat die beiden Mädels anfangs etwas gejagt. Da Paris und Taronga jedoch zu schnell für ihn waren hat er bald die Lust an diesem "Spiel" verloren. Bereits abends haben alle drei gemeinsam gefressen.
Am nächsten Tag waren sie schon zu einer harmonischen Gruppe geworden. Taronga fordert laut schreiend Futter ein und holt sich auch schon Erbsenflocken aus der Hand ab. Paris ist noch etwas zurückhaltend, aber das wird sich sicher bald geben.

Vielen Dank liebe Miriam, dass ihr erneut zwei Heuwuslern so ein tolles Zuhause mit bester Versorgung geschenkt habt!

ParisTaronga18071701
ParisTaronga18071702
ParisTaronga18071703
ParisTaronga18071704
Taronga18070301
Taronga18070302
1/6 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com