Rosalee18030302Rosalee Calvert ist die Tochter von Bonita, die bereits trächtig von einem Bauernhof übernommen wurde.

Rosalee ist ein sehr lustiges Meerimädel. Sie flitzt unheimlich gern durchs Gehege, springt und popcornt. Sie orientierte sich auf der Pflegestelle anfänglich sehr an Ziehpapa Snuggles oder Tante Lisa hinterher, um zu schauen, was die so machen. Sie hat wunderschönes kurzes Fell. Von vorne grau mit kleiner roter Strähne zwischen den Öhrchen, ihre linke Seite ist ebenfalls grau und rot gefärbt mit einem zarten, leichten, weißen Band am Bauch. Wenn man sie aber von rechts sieht, glaubt man ein anderes Schweinchen vor sich zu haben, denn da ist sie rot und weiß gemustert. Es macht einfach Spaß, sie zu beobachten.

Wie ihre Geschwister hat auch Rosalee die Himbeeräuglein ihrer Mama geerbt. Und es stimmt übrigens nicht, dass rotäugige Meerschweinchen besonders lichtempfindlich wären. Sie dürfen genauso in den Garten, wie ihre dunkeläugigen Artgenossen!

Rosalee durfte nun zu ihrer Freundin Eleni und Kastrat Georg in die Nähe von Ingolstadt ziehen. Die beiden Mädels hatten sich schon auf der Pflegestelle kennen- und liebengelernt. Demzufolge erkannten sie sich direkt wieder, obwohl einige Wochen dazwischen lagen. Kastrat Georg hatte auch gleich Herzchen in den Augen. Die Drei genießen bei Familie Hangl das Rundumsorglos-Paket. Neben einem wunderschönen großen Eigenbau haben Rosalee und Eleni eine Familie gefunden, in der sie die Liebe, Aufmerksamkeit und die Fürsorge bekommen, die sie benötigen. Die Kinder sind rücksichtsvoll und sehr interessiert an den Meerschweinchen. Die drei bilden nun eine harmonische Gruppe und wir können allen 7 Familienmitgliedern ganz viel Freude und Glück wünschen.

 Vielen Dank, dass ihr einem weiteren Heuwusler so ein tolles Zuhause geschenkt habt!

Rosalee18030301
Rosalee18030302
Rosalee18030303
RosaleeCalvert1712140
RosaleeCalvert17123030
1/5 
start stop bwd fwd

 

 

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com