Lottchen1801142Lottchen wurde zusammen mit Emilia abgegeben. Sie lebten in einem Vorzeige-Zuhause in einem tollen Eigenbau und wurden nach Strich und Faden verwöhnt. Nachdem der Kastrat der Gruppe und auch unsere Lenya verstorben sind, war die Familie so voller Trauer, dass sie beschlossen haben, die Haltung zu beenden.

Der Schmerz durch einen weiteren Tod wollte man dem jungen Sohn nicht erneut zumuten. Lottchen stammt ursprünglich von einer Züchterin und ist eine wunderschöne agouti-farbene Glatthaardame. Lottchen ist ganz zutraulich und holt sich Leckerchen von der Hand ab.

Sie hat sehr schnell ein neues - uns bestens bekanntes Zuhause - in München Schwabing gefunden.  Ex-Heuwusler Natascha und Marshmallow waren schon ganz gespannt auf den Neuzugang. Es gab auch noch ein viertes Schweinderl - Zystie - welche schon länger krank war. Sie starb kurz bevor Lottchen ankam, dabei hätte sie sich bestimmt auch über eine weitere Freundin gefreut. Das trübte natürlich zunächst die Freude über den Neuzugang. Aber Lottchen hat sich mit ihren großen Knopfaugen gleich in alle Herzen geschlichen. Das extra neu angefertigte u-förmige Gehege wurde neugierig inspiziert und für gut befunden. Marshmallow und Lottchen haben ein gemeinsames neues Ritual: Wer kann schneller Gurke fressen...   so schnell kann man nämlich gar nicht schauen - in windeseile ist alles verputzt. Die eher gemütliche Natascha muss sich von diesem Tempo wohl erst noch was abschauen. Aber natürlich kommt sie nicht zu kurz, es ist genug für alle da. 

Liebe Rosie, erneut ein herzliches Dankeschön für die Adoption  - mit Lottchen jetzt das 5. Schweinderl in Folge!  Sie alle hatten/haben ein Traumzuhause bei Euch! 

Update 13.03.2018
Lottchen hat sich bei uns gemeldet und von ihrem neuen Zuhause berichtet. Wenn unsere Fellnasen so tolle Gurkenschnibbler finden geht einem das Herz auf. Aber lest selbst (zum Vergrößern einfach auf das Bild klicken):

Lottchen18031301

Lottchen171222
Lottchen1801021
Lottchen1801022
Lottchen1801141
Lottchen1801142
Lottchen18031301
1/6 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com