MaryPoppinsConstJonesMrsWinifred1709216Mrs. Winifred, ist die Tochter von Mary Poppins. Sie wurde zusammen mit ihren Geschwistern Mr. Binnacle, Constable Jones und Mrs. Corry am 28.01.2017 geboren. Mehr zur Vorgeschichte der kleinen dachauer Familie finden sie in unserem News-Text "Notfall Dachau".

Mrs. Winifred ist eine kleine freche Rosette. Sie tut das, was alle kleinen Meerschweinchen am liebsten machen. Bei der Mama trinken, rumhüpfen und schlafen. Ihre zweite Lieblingsbeschäftigung ist Sachen anknabbern.

Erbsenflocken holt sie sich ganz gierig von der Hand. Diese müssen aber schön klein gebrochen und nicht zu hart sein. Sonst ist das viiiiel zu anstrengend die zu essen und man schmeißt sie einfach auf den Boden. Ob sie wohl ein bisschen verwöhnt ist...?

Update 21.09.2017:
Glück im Unglück! So könnte man es beschreiben was Mrs Winifred, ihrem Bruder Constable Jones und ihrer Mama Mary Poppins passiert ist. Leider haben sie ihr tolles Zuhause verloren, da sich das Pärchen, dass unser Trio vor gut einem Jahr von uns adoptierte, getrennt hat. Wie es der Zufall wollte meldete sich etwa zeitgleich eine Tierarztstudentin bei uns die sich nach einer Dreiergruppe umsah. Das passte wie die Faust aufs Auge. Mehr hierzu in Mary Poppins´ Album.

20150215_MrsWinifred1
20150215_MrsWinifred2
20150215_MrsWinifred3
20150215_MrsWinifred4
20150215_MrsWinifred5
20150215_MrsWinifred6
MaryPoppinsConstJonesMrsWinifred1709211
MaryPoppinsConstJonesMrsWinifred1709212
MaryPoppinsConstJonesMrsWinifred1709213
MaryPoppinsConstJonesMrsWinifred1709214
MaryPoppinsConstJonesMrsWinifred1709215
MaryPoppinsConstJonesMrsWinifred1709216
01/12 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com