AdmiralBoom1701292Admiral Boom oder auch Boomi, ist der Sohn von Mary Poppins.  Mehr zur Vorgeschichte der kleinen Familie finden sie in unserem News-Text "Notfall Dachau".

Boomi wurde mit seinen Brüdern Mr. Dawes und Mr. Tomes am 24.11.16 geboren. Er ist wohl der neugierigste und zutraulichste der Gruppe. Er kommt immer gleich nach vorne gelaufen, um sich ein Leckerchen abzuholen. Ansonsten macht er das, was ein kleines Meerschweinchen eben so tut. In der Heuraufe schlafen, mit den Brüdern rumrennen und natürlich popcornen, was das Zeug hält. Außerdem muss sich früh üben, was mal ein guter Bock werden will, deshalb wird den halben Tag gebrommselt und den Mädels nachgestellt.

Boomi und Rose sind zu einem netten Pärchen gezogen. Dort haben sie ein Penthouse für sich und können ihren Zweibeinern beim Arbeiten am Computer zukuken.
Geeignete Häuser werden auch noch besorgt. Zwischenzeitlich wird ein Eckhaus mit eingesägtem zweiten Ausgang und Kartons den Beiden unterschlupf bieten.
Wir freuen uns sehr, dass die Beiden so ein tolles Zuhause und tolle Menschen gefunden haben.

Ein herzliches Dankeschön an die Interhyp AG für die Übernahme der Kastrationskosten von Admiral Boom!
AdmiralBoom1612291
AdmiralBoom1612294
AdmiralBoom1612295
AdmiralBoom1701291
AdmiralBoom1701292
AdmiralBoom1701293
AdmiralBoomRose1702021
AdmiralBoomRose1702023
AdmiralBoomRose1702024
AdmiralBoomRose1702121
AdmiralBoomRose1702122
AdmiralBoomRose1702123
AdmiralBoomRose1702124
AdmiralBoomRose1702126
AdmiralBoomRose1708301
AdmiralBoomRose1708302
AdmiralBoomRose1708303
01/17 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com