Santos170110Santos stammt aus dem Animal-Hoarding-Notfall aus Rott am Inn.

Santos ist sehr neugierig und schon recht zutraulich. Er kam auf der ersten Pflegestelle gleich aus dem Häuschen, um zu schauen was los ist. Sobald sich im Nachbargehege jemand bewegte, fing er an zu bromseln. Er freute er sich so über Futter, dass er gleich popcornte. Einfach süß der kleine Kerl. Seine Kastrations-Quarantäne hat er am 23.08.2016 abgesessen und danach in Lilly seine Traumdame gefunden.

Lilly und Santos durften heute zusammen zu einer tollen Familie nach Allach ziehen. Dort haben sie einen großen Eigenbau für sich alleine, der nachdem sich die Zwei eingewöhnt haben, auch noch mit einen Auslauf ergänzt wird.

Zudem wurde vom älteren Sohn extra eine "Kirche" als Versteckmöglichkeit gebaut.

Ich möchte die Familie wirklich loben, dass sie sich vorab so toll informiert und versucht haben perfekte Bedingungen für die Meerschweinchen zu schaffen.

Viel Spaß und Freude mit den Beiden.

Erneut ein herzliches Dankeschön, liebe Daniela, für die Übernahme der Kastrationskosten von Santos und Pepe!
Santos1607111
Santos1607112
Santos1607113
Santos1607281
Santos1607282
Santos1607283
Santos1607284
Santos1607285
Santos1607285HA
Santos170110
01/10 
start stop bwd fwd

 

Bitte beachten Sie:

1.

  

Lesen Sie bitte vorab unsere Vermittlungskriterien. Sollte ihr Meerschweinchen-Gehege nicht den Vermittlungskriterien entsprechen, beraten wir gerne!

2.

 

Wir benötigen eine aussagekräftige Bewerbung mit Bildern und Maßangaben vom Meerschweinchen-Gehege.

3.

 

Jedes unserer Tiere wird mit einem Schutzvertrag und gegen Schutzgebühr vermittelt.

4.

 

Dem Schutzvertrag liegt ein Gesundheits-Check-Dokument sowie ein Kotproben-Nachweis (Test auf Darmparasiten) bei.

5.

 

Die Schutzgebühr beträgt für Meerschweinchen Kastraten 40,- € und für Meerschweinchen Weibchen 30,-€.

Joomla Template - by Joomlage.com